Schwäbische Trilogie – Teil III: Die Lebensart oder »Wias halt isch!«

Datum: Dienstag, den 06.Oktober 2015 um 20:oo Uhr
Ort:        Kabarett der Galgenstricke, Webergasse 9

Johann Martin Enderle alias Dieter Adrion, Mundartautor und Kabarettist aus Bietigheim, beobachtet typische Stammesvertreter in Alltagsszenen, schaut seinen Landsleuten aufs Maul, über die Schulter und in die Kochtöpfe. Er ergründet dabei schwäbische Weltsicht und Lebensart, um seine Eindrücke dann in wortwitziger Mundartlyrik zu verarbeiten. Eine Auswahl solcher Impressionen fügt er hier zusammen und skizziert auf seine Weise Umrisse einer schwäbischen »Leitkultur«. Damit verhilft er dem einheimischen Publikum zu tieferem Selbstverständnis und erleichtert Zugewanderten die Integration im »Ländle«.
Mit musikalischen Beiträgen ergänzt von Thomas Felder
Herbert Häfele
ist leider erkrankt und kann deshalb nicht teilnehmen
Eintritt frei, Spenden werden gerne angenommen,
Benefizveranstaltung zu Gunsten des Esslinger Tunnelblicks.

Die Aufzeichnung der Veranstaltung sehen Sie hier..

https://www.youtube.com/watch?v=46DXFEshJNg    1. Teil
https://www.youtube.com/watch?v=e_nCvuhJzGU    2. Teil
https://www.youtube.com/watch?v=uebvF1CBUT8    3. Teil
https://www.youtube.com/watch?v=z6CG3znho8c      4. Teil
https://www.youtube.com/watch?v=JS8c2tQreDE       5. Teil
https://www.youtube.com/watch?v=cTLGDtGPAww   6. Teil

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.